Schlagwörter

, , ,

Es gibt sehr viele Methoden sich von den lästigen Haaren am ganzen Körper zu befreien. Die klassische Variante ist sicherlich der Rasierer und wird sowohl von Frauen, als auch von Männern sehr gerne genutzt um haarlos zu werden. Der Nachteil ist beim rasieren natürlich das die entfernen Haare schnell nachwachsen und das gleiche Spiel wieder von vorne beginnt. Der gleiche Nachteil ist beim Zupfen und der Epilation zu merken. Wesentlich effektiver sind da Enthaarungscremes oder die Haarentfernung mit Wachs. Die letztgenannte Methode ist zwar nicht für zartbesaitete Gemüter, aber sie ist sehr effektiv und populär. Zuletzt wurden Methoden für die dauerhafte Haarentfernung immer beliebter, denn damit ist den Körperhaaren endlich ein Ende gesetzt. Bei diesen Haarentfernungsmethoden werden die Haare z. B. per Laser entfernt und es wird eine haarlose und streichelzarte Haut hinterlassen. Diese Methoden sind zwar im Vergleich relativ teuer, aber auf lange Sicht gesehen kann eine Menge Zeit und Geld gespart werden. Der aktuelle Trend geht auf jeden Fall zur dauerhaften Haarentfernung und besonders oft wird diese durch die Technik IPL durchgeführt. Diese wird von mehreren Anbietern angeboten und wird von Experten empfohlen.

Advertisements