Schlagwörter

, , , , , ,

Was genau ist eigentlich deutsche Lebensart? Wenn man selbst mittendrin sitzt im Wald, sieht man oft gar nicht mehr, was diesen Wald eigentlich genau von aussen betrachtet aus macht.

Wie nehmen die Menschen im Ausland uns Deutsche wirklich wahr?

Sind es immer noch die schon seit Generationen weiter getragenen Tugenden wie Pünktlichkeit und Effizienz?

Was gibt es noch ausser das Schloss Neuschwanstein oder der Humpen Bier auf dem Oktoberfest. Hört sich die deutsche Sprache tatsächlich immer nur bayerisch an?

Es ist echt krass, dass man in der Welt Deutschland gerne auf Bayern und die bayerischen Traditionen und auf Kuckucksuhren und Bier reduziert. Halt, es gibt ja noch mehr, in Russland und wer weiss wo noch kennt man uns Deutsche als Kartoffelesser 🙂

Es würde mich wirklich einmal sehr interessieren, wie die tatsächliche Wahrnehmung von uns Deutschen und unserem Land in der Welt momentan ist. Wie gern sind wir gesehen? Wird es besser oder schlechter?

Advertisements