Schlagwörter

Wenn früher ein Fest anstand, dann haben sich alle Frauen zusammengerauft, um genügend abwechslungsreiches Essen zu zaubern, damit auch alle Gäste zufrieden waren. Bei denen, die sich eine eigene Köchin leisten konnten, oblag diese Aufgabe natürlich dem Küchenteam.

Da hat sich einiges gewandelt.

Wenn heute ein Fest ansteht, dann geht man meistens entweder in das Restaurant seiner Wahl oder aber, wenn die Feier in einer anderen Location stattfinden soll, bestellt man das Essen bei einer Catering Firma seiner Wahl. Oft bieten die Restaurants ohnehin einen eigenen Catering Service an.

Dabei steht der Kreativität der Küchenchefs oft nichts im Wege und sie zaubern für jedes Thema eine wunderbare Auswahl leckerer Speisen, die obendrein auch noch sehr schön aussehen und im Prinzip an jedem Ort gereicht werden können.

Am besten tritt man schon ganz früh bei der Planung einer Veranstaltung in Kontakt mit den Caterern. Diese haben ganz bestimmt auch eine Menge guter Tips für die perfekte Location im Gepäck, sodass neben den Gaumenfreuden auch ein Fest für die Augen und alle anderen Sinne dabei herausspringt.

Advertisements