Schlagwörter

,

Als Kind hatte man besonders zu leiden wenn man abstehenden Ohren hatte. Wer sich danach nicht mit seinen Ohren abgefunden hat und noch immer Probleme damit hat für den ist eine Ohrenkorrektur eine Empfehlung. Bei diesem kosmetischen Eingriff wird durch einen Chirurgen dafür gesorgt das die Ohren in die gewünschte Position versetzt werden wie es bei den meisten Menschen der Fall ist. Ohren anlegen ist eine Schönheitsoperation die nicht so häufig durchgeführt wird. Es entschließen sich für diesen Eingriff, der bei örtlicher Betäubung durchgeführt wird, von Jahr zu Jahr immer mehr Deutsche. Die OP kann nun auch bei Kindern durchgeführt werden, was diesen die Hänseleien in der Schule dann erspart. Durch die Ohrenkorrektur bekommt jeder Mensch die Ohren die er sich wünscht und das mit kleinem Aufwand und überschaubaren Kosten.      Einen Chirurgen der eine Ohrenkorrektur durchführt findet sich ganz einfach über das Internet.

Advertisements